Erfolgreiche Generalprobe für das 24h-Rennen

Endlich ist der Knoten geplatzt. Beim 24h-Qualifikationsrennen auf dem Nürburgring gelang uns der Klassensieg in der SPX und der 16. Platz im Gesamtklassement. Die beiden Stammfahrer Heiko Hammel und Dieter Schmidtmann wurden diesmal von Dominik Schwager unterstützt, der den Gtronix360° Renault R.S. 01 GT3 auch beim 24h-Rennen pilotieren wird. Von Startplatz 29. ging es in das sechsstündige Qualifikationsrennen. Durch eine tadellose Strategie, schnelle Rundenzeiten und eine eingespielte Boxencrew, lag der Renault R.S. 01 GT3 nach der Rennhalbzeit bereits in den Top 20. Im weiteren Rennverlauf profitierte die Startnummer 35 von einigen Ausfällen der Konkurrenz, so dass am Rennende ein erfreulicher 16. Gesamtrang verbucht werden konnte. Hinter dem erfolgreichen Rennwochenende stecken vielen Wochen harte Arbeit, die jetzt belohnt wurden. Bis zum 24h-Rennen (25-28. Mai 2017) bleibt genug Zeit um den Renault R.S. 01 GT3 ausgiebig vorzubereiten und weitere Verbesserungen vorzunehmen.

Den kompletten Onboard Livestream vom Rennen, finden Sie hier.

Übersicht

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 2256 669996-0
(Mo - Fr 9:00 - 17:00 Uhr MEZ)

Newsletter

Fahrzeugauswahl

Fahrzeugauswahl

Welcome to a new level