open9:00 - 17:00 MEZ

Frühzeitiges Ende des ADAC GT Masters Gaststarts

Schweren Herzens müssen wir den Gaststart in der ADAC GT Masters auf dem Nürburgring frühzeitig beenden. Während des Testtages am Donnerstag zeichneten sich konstant erhöhte Motortemperaturen ab und sorgten für fehlende Leistung im Lamborghini Huracán GT3 EVO. So war es uns nicht möglich die gewünschten Rundenzeiten zu erzielen. Im 1. freien Training am Freitagvormittag bestätigte sich diese Problematik. Auch die vielen Arbeiten in der Nacht, bei denen unter anderem die Kühlerpakete ausgetauscht wurden, zeigten während der gesamten Fahrzeit leider keine Verbesserungen. Aufgrund dieser Reihe von Schwierigkeiten sind wir für dieses Wochenende nicht wettbewerbsfähig und können nicht starten. Die Enttäuschung im Team ist natürlich groß. Vielleicht hat es einfach nicht sollen sein.

Ein großer Dank gilt unseren Fans und Partnern, die uns in den vergangenen Wochen großartig unterstützt haben. Für sie tut uns das frühzeitige Ende besonders leid. Auch der herzliche Empfang seitens der ADAC GT Masters Organisation sollte hier nicht unerwähnt bleiben. Ein weiterer Gaststart in der Liga der Supersportwagen ist vorerst nicht geplant.
Übersicht
Kontakt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 2256 669996-0
(Mo - Fr 9:00 - 17:00 Uhr MEZ)
Newsletter

Fahrzeugauswahl

Superflow Logo
PayPal Logo
TÜV Austria Logo
NSA Logo
Auto Bild Sportcars Logo

Welcome to a new level