Neues Kundensportprojekt in GTC Race / Goodyear 60 für das Team mcchip-dkr

Am letzten Märzwochenende starten die GTC Race und Goodyear 60 Rennen auf dem Hockenheimring in die Saison 2020. Erstmals ist das Team mcchip-dkr mit zwei Lamborghini Huracán GT3 EVO vertreten, die von Mike Hansch und Bernd Kleinbach pilotiert werden. Das Fahrerduo ist seit mehreren Jahren in verschiedenen Sportwagen und GT-Serien aktiv und freut sich auf die neue Herausforderung nach der langen Winterpause. Beide Fahrer werden die 30-Minuten-Rennen des GTC, als auch die 60 Minuten-Sonderwertung des Goodyear 60 in Angriff nehmen.

In den letzten Monaten wurden beide Lamborghini in den Hallen des Team mcchip-dkr auf das werkseitige EVO Upgrade umgerüstet und erhielten KW 4-fach Competition Dämpfer. Mit diesen Anpassungen sind die italienischen GT3-Fahrzeuge deutlich konkurrenzfähiger. Auch optisch präsentieren sich beiden Lamborghini in neuen Designs der Unternehmen Bitbook.ag und Fitness Future.

Zur Saisonvorbereitung ging es für das Team Anfang März zu einem zweitägigen Test auf den 5,8 Kilometer langen Circuit Paul Ricard in Südfrankreich. Dabei wurden wichtige Erkenntnisse in den Bereichen Reifen und Fahrwerksabstimmung unter trockenen und nassen Streckenbedingungen gesammelt. Bernd Kleinbach absolvierte seine ersten Testkilometer im Lamborghini mit dem neuen EVO Upgrade. Mike Hansch konnte sein Fahrzeug bereits im Dezember in Ascari testen und konnte daran bestens anknüpfen. Weitere Testfahrten finden am 23.03.2020 auf dem Nürburgring Grand-Prix Kurs statt, um Abstimmungsarbeiten für den 5. GTC Race / Goodyear 60 Lauf vorzunehmen, der Mitte September in der Eifel ausgetragen wird. Zusätzlich werden Bernd Kleinbach und Mike Hansch den offiziellen Testtag auf dem Hockenheimring nutzen, um bestens auf den Saisonauftakt vorbereitet zu sein. Ab dem 2. Lauf startet die GTC Race / Goodyear 60 Serie dann im Rahmenprogramm der DTM.

Termine GTC Race / Goodyear 60
  • 27./28.03.2020 Hockenheim 1 (Preis der Stadt Stuttgart)
  • 15.-17.05.2020 Lausitzring (DTM)
  • 26.-28.06.20 Monza (DTM)
  • 10.-12.07.20 Norisring (DTM)
  • 11.-13.09.20 Nürburgring (DTM)
  • 02.-04.10.20 Hockenheim 2 (DTM)
Teamchef Danny Kubasik blickt zuversichtlich auf das neue Kundensportprojekt in der GTC Race / Goodyear 60 Rennserie: „Durch den Einsatz von eigenen GT3 Fahrzeugen in der VLN, während der letzten drei Jahre sind wir gut auf die neue Aufgabe vorbereitet. Mit Mike Hansch und Bernd Kleinbach haben wir zwei schnelle Gentleman-Driver im Team, die über reichlich Erfahrung in Sport- und GT-Fahrzeugen verfügen. Wir sind gespannt auf unsere Premierensaison in der GTC Race / Goodyear 60 Serie. Für kurzentschlossene Fahrer bieten wir noch Fahrerplätze auf dem teameigenen Lamborghini Huracán GT3 EVO zu fairen Konditionen an.“ Lamborghini Huracán GT3 EVO Fahrerplätze

26.03.2020 Update: Die GTC Race / Goodyear 60 Serie startet vorausichtlich ab dem 10.–12.07.2020 (Norisring). Aktuell steht noch nicht fest, ob die beiden Lamborghini Huracán GT3 EVO eingesetzt werden.
Übersicht
Kontakt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 2256 669996-0
(Mo - Fr 9:00 - 17:00 Uhr MEZ)
Newsletter

Fahrzeugauswahl

Superflow Logo
PayPal Logo
TÜV Austria Logo
NSA Logo
Auto Bild Sportcars Logo

Welcome to a new level